"Right to learn" – Ein Recht auf Unterricht

Es soll den ärmsten Kindern in Sierra Leone, Liberia und Nigeria ermöglicht werden, Lesen und Schreiben zu lernen.

Wir werden den Kindern eine Zukunft geben, obwohl sie mit den größten Barrieren konfrontiert sind: Kindern, die sich mit Krisen auseinandersetzten müssen, Kindern, die aus ländlichen Gegenden stammen, Kindern, die in Armut leben und Mädchen, die Gewalt ausgesetzt sind.

Sei diesen Winter ein Teil von etwas Unglaublichem!

Schließe dich Street Child an, so dass wir zusammen das Leben von 10.000 Kindern in West Afrika verändern können und setzte dich für deren Recht auf Lernen ein!

Spenden Sie jetzt: https://www.streetchild.de/spenden/

 

In Sierra Leone unterstützt Street Child bereits seit 2008 Kinder dabei die Schule zu besuchen und Familien dabei eigene Unternehmen aufzubauen, um auf diese Weise die benötigten finanziellen Mittel zur Ausbildung ihrer Kinder selber aufbringen zu können.

Florian Weimert