Fly and Help: Ansarul Islamic Junior Secondary School in Manjoro

Im März 2018 begannen die Bauarbeiten an der Ansarul Islamic Junior Secondary Schule im Ort Manjoro in Sierra Leone. Unterstützt von der Tagelieder Holzbau GmbH und der Reiner Meutsch Stiftung Fly & Help war es Street Child of Sierra Leone möglich gemeinsam mit der Gemeinde einen neuen Gebäudetrackt mit 3 Klassenräumen zu errichten.

Das Team vor Ort hat zunächst die Mitglieder der Gemeinde beraten und mobilisiert. Neben den Arbeiten am Gebäude wurden die Lehrer der Schule unterstützt um eine einjährigen Ausbildung zu erhalten. Ausserdem hat das Street Child Team einige Lehrexperten bereitgestellt, um den Lehrern Workshops anzubieten, welche Unterrichtsplanung, Kinderschutz und Schlüsselfragen wie die Arbeit mit Mädchen behandeln.

WhatsApp Image 2018-04-23 at 17.07.00.jpeg

Im November 2018 konnten die Bauarbeiten der Schule abgeschlossen werden und die Schule wurde feierlich an die Gemeinde übergeben.

FH5 (1).jpg
FH13 (1).jpg

Die fertige Schule mit ihren drei Klassenräumen wurde zusätzlich mit sanitären Anlagen ausgestattet welche Latrinen für Jungen und Mädchen enthält. Ausserdem wurde ein Brunnen errichtet um die Schüler mit sauberem Trinkwasser zu versorgen. Im vergangenen Monat besuchten zwei Unterstützer von Street Child, Amrei und Max, die Schule und hielten den aktuellen Stand mit beeindruckenden Aufnahmen fest :

Uploaded by Street Child Europe on 2019-05-30.

Im Rahmen des Sierra Leone Marathons ende Mai 2019, haben die Laufer die Schule besucht um sich ein genaueres Bild der Street Child Projekte machen zu können.

WhatsApp Image 2019-05-24 at 09.47.36 1.jpeg
WhatsApp Image 2019-05-24 at 09.47.39.jpeg
WhatsApp Image 2019-05-24 at 09.47.35.jpeg

Autor: Anna Janßen

Florian Weimert