Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Mit Street Child ins Ausland

Das International Volunteer Programme

Es gibt verschiedene Wege ein Street Child Volunteer zu werden. Wir haben Projekte in Sierra Leone, Liberia, Nepal und seit kürzester Zeit auch in Sri Lanka.

Im Rahmen unseres International Volunteer Programmes (IVP) bieten wir Freiwilligen weltweit die Möglichkeit einzigartige Erfahrungen in unseren Projektländern zu sammeln. Ob als Experte, der bereits fest ins Berufsleben integriert ist und einfach mal etwas anderes erleben möchte oder Studenten und Absolventen, die vor ihrem Start ins Berufsleben noch nach spannenden Auslandserfahrung suchen. Wir freuen uns über alle Menschen, die Interesse daran haben uns bei unserer Arbeit vor Ort zu unterstützen. Unsere Projekte verfolgen verschiedene Schwerpunkte, sind aber alle auf die Arbeit mit Straßenkinder ausgerichtet. Es gibt kurz- und langfristige Projektarbeiten, die zur Auswahl stehen. Hier kannst du dir noch mehr über das IVP Promgramm durchlesen. 

Wenn Du nach einer wertvollen Erfahrung suchst, die Dich weiterbringt und gleichzeitig auch anderen Menschen von nachhaltigem Nutzen sein kann, dann kontaktiere uns unter eu-ambassador@street-child.co.uk.  

 

Triff einen Street Child Volunteer

Es ist #VolunteersWeek und wir feiern die wundervolle Arbeit, die unsere International Volunteers in Sierra Leone, Nepal, Liberia und Sri Lanka. Wir haben mit Eller gesprochen, die unsere Arbeit in Nepal für 3 Monate als Recherche- und Projektbotschafterin unterstützt hat. 

 
Musahar Dhanusha (2)_preview.jpeg
 
"Zu Beginn war es meine Aufgabe mit der Musahar Gemeinschaft zu arbeiten und ihnen eine gute Bildung und Anstellung zu ermöglichen. Bei meinem Besuch nahm ich Origami Papier mit, um einen Zugang zu der Gemeinde zu erhalten. Origami Boxen für die Kinder zu basteln war eine unglaubliche Erfahrung! Die Gemeinden waren zu Anfang recht ängstlich. Doch die Angst verflog sehr schnell und so saßen wir dort auf dem Boden und bastelten diese bunten Schachteln. Sie müssen uns für sehr merkwürdig gehalten haben! Wir hatten unvergessliche Erlebnisse in den Gemeinden. Sie brachten uns ihre Spiele bei und lachten mit uns, weil wir so wahnsinnig schlecht darin waren, diese Spiele zu spielen. Es war unglaublich Zeit mit Menschen zu verbringen, die so sehr unter Armut und Diskriminierung leiden. Ich konnte diese Vorurteile einfach nicht verstehen. Wir wurden so warmherzig willkommen geheißen, obwohl wir nicht einmal dieselbe Sprache sprechen. Wir hatten so viel Spaß zusammen und darüber nachzudenken, was diese Menschen durchmachen müssen, war wirklich herzzerbrechend. Bloß weil sie Teil einer Gruppe sind, die ausgeschlossen und von der Gesellschaft verstoßen wird, stehen sie vor einem Leben geprägt von Not und Elend - und all das nur wegen ihrer Kaste.
Als ich mit ihnen Zeit verbrachte konnte ich nicht anders, als zu realisieren, dass es absolut keinen Unterschied zwischen ihnen und uns gibt. Das Leben wird ihnen einfach nur schwer gemacht. Dieser Besuch hat mich so sehr geprägt, dass ich nun umso überzeugter bin, alles zu tun, was mir möglich ist, um ihr Leben ein kleines bisschen einfacher zu machen."

Der Bewerbungsprozess

Denke daran, dass die Infrastrukturen in den Gebieten in denen wir operieren sehr limitiert sind und die Kinder mit denen wir zusammen arbeiten unter starker Armut leiden. Wir wählen die Kandidaten, die eine Position in unseren Programmen besetzen können sehr sorgfältig aus. Innerhalb des sehr ausführlichen Bewerbungsprozesses, der mindestens ein persönliches Gespräch beinhaltet, wählen wir nur Personen aus, von denen wir der Auffassung sind, dass sie einen großen Mehrwert und Erfolg für die Programme leisten können.

Unserer Ansicht nach ist das der beste Weg, um zu gewährleisten, dass die Arbeit der Freiwilligen in unseren Projekten ein sinnvoller Beitrag für unsere Arbeit vor Ort leistet und auch, dass die Freiwilligen von einem möglichst nachhaltigen Erfahrungsschatz profitieren können.

Schicken Sie uns eine aussagekräftigen Bewerbungen mit einem Motivationsschreiben, in welchem Sie erklären, warum Sie sich für eine Projektarbeit bei uns entschieden haben und welche Fähigkeiten Sie mitbringen und Ihren Lebenslauf an  eu-ambassador@street-child.co.uk. Wir bitten Sie Ihre Unterlagen auf Englisch zu verfassen, da die Arbeitssprache in den Einsatzorten auch Englisch sein wird und wir aus einem sehr internationalen Team bestehen.

 

Was kostet Es?

Da wir in Ländern arbeiten, die von sehr starker Armut beherrscht werden und Nahrungsmittel oft knapp sind, ist eine Tagespauschale von 5 - 10 € notwendig, um alle Unkosten zu decken. Die Pauschale enthält die Kosten für die Unterkunft, eine Mahlzeit pro Tag und Projekt-bezogene Transportkosten. Die genaue Höhe ist jedoch von der Dauer sowie der Region Ihres Aufenthaltes abhängig. Alle anderen Ausgaben für Flüge, Impfungen und Anreise müssen von den Bewerbern selbst getragen werden.

Darüber hinaus ist es üblich, dass unsere Volunteers ein Minimum von 1000€ an Spendengeldern für Street Child erwirtschaften. Doch keine Angst, das klingt am Anfang nach mehr als es im Endeffekt ist! Unser professionelles Fundraisingteam hilft unterstützend bei der Erreichung dieses Ziels. Durch verschiedene Fundraisingaktivitäten und Events ist die Spendensumme meistens sehr schnell akquiriert. Fundraising stellt einen enorm wichtigen Teil zur Realisierung unserer Projektarbeit dar. Damit unsere Volunteers einen umfangreichen Eindruck davon bekommen, wie unsere Organisation funktioniert und wie sich unsere Projekte letztlich finanzieren, halten wir es für eine sehr wichtige Erfahrung auch diesen Teil der Arbeit im Vorfeld zu erleben. Durch die Zusammenarbeit mit unserem professionellen Fundraisingteam können Sie gewinnbringende Kenntnisse für die Arbeit in einer gemeinnützigen Organisation erlangen.