Das International Volunteer Programm

 
Kinder Sierra Leone
West Africa Street Child
Freiwilligen Nepal
Eine Erfahrung wie keine andere... Engagement für Projekte, die das Leben der am meisten gefährdeten Kinder verändern, ist erfüllend und unvergesslich. Ich empfehle es jedem.
— John, internationaler Volunteer

Dein Impact  | Kosten  |Bewerbungsprozess Stellenangebote

 

 

Reisen Sie mit dem Internationalen Freiwilligenprogramm von Street Child nach Westafrika, Nepal oder Sri Lanka und arbeiten Sie mit dem lokalen Team zusammen, um Leben zu verändern.

Im Rahmen unseres International Volunteer Programmes (IVP) bieten wir Freiwilligen weltweit die Möglichkeit, zwischen 2 und 12 Wochen, einzigartige Erfahrungen in unseren Projektländern zu sammeln. Ob als Experte, der bereits fest ins Berufsleben integriert ist und einfach mal etwas anderes erleben möchte oder Studenten und Absolventen, die vor ihrem Start ins Berufsleben noch nach spannenden Auslandserfahrung suchen. Wir freuen uns über alle Menschen, die Interesse daran haben uns bei unserer Arbeit vor Ort zu unterstützen. Unsere Projekte verfolgen verschiedene Schwerpunkte, sind aber alle auf die Arbeit mit Straßenkindern ausgerichtet. 

Wenn Du nach einer wertvollen Erfahrung suchst, die Dich weiterbringt und gleichzeitig auch anderen Menschen von nachhaltigem Nutzen sein kann, dann kontaktiere uns unter intvol-eu@street-child.co.uk

 

 

LEHRER GESUCHT!

Erfahren Sie mehr über unser internationales Teacher Training Programm, bei dem Sie Ihre Fähigkeiten nutzen und einen echten Unterschied machen können.

Schule Sierra Leone
Ich habe es genossen, viel Verantwortung und Flexibilität zu haben. Es war eine unglaubliche Lebens- und Arbeitserfahrung
— Florian Weimert, Sierra Leone Volunteer 2014

Dein Impact

Street Child hilft den am meisten benachteiligten Kindern in Westafrika, Nepal und Sri Lanka, zur Schule zu gehen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Situation der am meisten gefährdeten Kinder durch Bildung zu verbessern, mit besonderer Aufmerksamkeit für die Bildung und Ausbildung von Mädchen in Notsituationen.

Street Child begann ihre Arbeit 2008 in Sierra Leone mit einer kleinen Gruppe von Straßenkindern, und seit 10 Jahren haben wir das Leben von mehr als 100.000 Kindern in Sierra Leone, Liberia und Nepal verändert. Im Jahr 2017 haben wir unsere Arbeit im Norden Nigerias als Reaktion auf die weltweit schlimmste humanitäre Krise begonnen, in der 3 Millionen Kinder nicht zur Schule gehen können und dringend Hilfe benötigen.

Während der Freiwilligenarbeit für Street Child spenden Sie Ihre Zeit und Ihr Fachwissen, um Kindern in Sierra Leone, Liberia, Nepal und jetzt Sri Lanka eine bessere Zukunft durch Bildung zu ermöglichen.

Du möchtest gerne helfen und vor Ort dabei sein, bist aber eher auf der Suche für ein kürzeren Reise. Dann schau dir doch mal auf unserer Reise Seite vorbei!

 

Der Bewerbungsprozess

Freiwilliger Sri Lanka

Denke daran, dass die Infrastrukturen in den Gebieten in denen wir operieren sehr limitiert sind und die Kinder mit denen wir zusammen arbeiten unter starker Armut leiden. Wir wählen die Kandidaten, die eine Position in unseren Programmen besetzen können sehr sorgfältig aus. Innerhalb des sehr ausführlichen Bewerbungsprozesses, der mindestens ein persönliches Gespräch beinhaltet, wählen wir nur Personen aus, von denen wir der Auffassung sind, dass sie einen großen Mehrwert und Erfolg für die Programme leisten können.

Unserer Ansicht nach ist das der beste Weg, um zu gewährleisten, dass die Arbeit der Freiwilligen in unseren Projekten ein sinnvoller Beitrag für unsere Arbeit vor Ort leistet und auch, dass die Freiwilligen von einem möglichst nachhaltigen Erfahrungsschatz profitieren können.

Schicken Sie uns eine aussagekräftigen Bewerbungen mit einem Motivationsschreiben, in welchem Sie erklären, warum Sie sich für eine Projektarbeit bei uns entschieden haben und welche Fähigkeiten Sie mitbringen und Ihren Lebenslauf an  intvol-eu@street-child.co.uk. Wir bitten Sie Ihre Unterlagen auf Englisch zu verfassen, da die Arbeitssprache in den Einsatzorten auch Englisch sein wird und wir aus einem sehr internationalen Team bestehen.

 

ivp4.jpg
ivp3.jpg

Was kostet Es?

Da wir in Ländern arbeiten, die von sehr starker Armut beherrscht werden und Nahrungsmittel oft knapp sind, ist eine Tagespauschale von 5 - 10 € notwendig, um alle Unkosten zu decken. Die Pauschale enthält die Kosten für die Unterkunft, eine Mahlzeit pro Tag und Projekt-bezogene Transportkosten. Die genaue Höhe ist jedoch von der Dauer sowie der Region Ihres Aufenthaltes abhängig. Alle anderen Ausgaben für Flüge, Impfungen und Anreise müssen von den Bewerbern selbst getragen werden.

Darüber hinaus wäre es schön, wenn du Spendengelder im Wert von 1200€ für uns sammeln könntest. Diese gehen direkt in unsere Projekte. Doch keine Angst, das klingt am Anfang nach mehr als es im Endeffekt ist  und wir unterstützen dich gerne dabei. Durch verschiedene Fundraisingaktivitäten und Events kommt die Spendensumme meistens sehr schnell zusammen. Fundraising stellt einen enorm wichtigen Teil zur Realisierung unserer Projektarbeit dar. Damit unsere Volunteers einen umfangreichen Eindruck davon bekommen, wie unsere Organisation funktioniert und wie sich unsere Projekte letztlich finanzieren, halten wir es für eine sehr wichtige Erfahrung auch diesen Teil der Arbeit im Vorfeld zu erleben. Durch die Zusammenarbeit mit unserem professionellen Fundraisingteam können Sie gewinnbringende Kenntnisse für die Arbeit in einer gemeinnützigen Organisation erlangen.

 
Projecten+in+Sierra+Leone.jpg